material

Für die Herstellung der Roll-Bank werden nur erlesene Hölzer aus der Lüneburger Heide verwandt. Eichen, Robinien von besonderer Dauerhaftigkeit, oder Douglasien und Lärchen als Weichholzvariationen. Besonderen Wert legen wir dabei auf die nachhaltige Auswahl der Bäume und die ausreichende Ablagerung des Holzes.

fertigung

Nachdem das Holz vom Sägewerk geschnitten wurde, stellt ein erfahrener Tischler die richtigen Hölzer für die Fertigung der Bank zusammen. Daraufhin wird jede Bank in solider Handwerks-Arbeit und mit Bewusstsein zum Detail gefertigt.

individualisierung

Da alle Arbeitschritte individuell ausgefürt werden, ist es zu jedem Zeitpunkt möglich auf spezielle Kundenwünsche Rücksicht zu nehmen. Somit kann Ihrer Bank das persöhnliche Etwas verliehen werden.